Inhaltsverzeichnis
 
  Rune Factory Oceans
  Forum
  Story
  Mädchen
  Jungen
  Dorfbewohner
  Feste
  Hochzeit
  Farmwirtschaft
  Kochen
  Schmiede
  Werkbank
  Alchemie
  Schreinerwerkbank
  Monster
  Memoiren
  Trophäen
  Screenshots
  Umfragen
  zurück zur Hauptseite
© 2007-2014 HM Forever
Dorfbewohner
"
Dorfbewohner

Auch Fenith bietet ein paar Dorfbewohner wenn auch recht wenige. Freundet euch trotzdem mit ihnen an denn auch sie werden sich als nützlich erweisen und ein paar Aufträge für euch erübrigen von denen ihr auch wertvolles wie die Rezepte erhalten könnt. Ihr habt die Möglichkeit ihre Zuneigung auf 4 Wegen zu steigern.

– redet einmal am Tag mit den Dorfbewohnern (am ineffektivsten)
– schenkt ihnen einmal am Tag etwas, was sie mögen (etwas effektiver als reden)
– gebt ihn einmal am Tag ihr Lieblingsgeschenk (doppelt so effektiv wie normales Geschenk
aber auch nur gering)
– Erledigt Aufträge von ihnen die am schwarzen Brett aushängen (am effektivsten)
 
Dies gilt nicht nur für die Dorfbewohner auch für die Mädchen und Jungen die ihr später heiraten könnt. Bei den Dorfbewohner geht die Freundschaft bis maximal 6 nur das ihr hier noch den Balken füllen könnt. Auch nach der Story wird die Freundschaft der Dorfbewohner nicht mehr steigen. Wichtig: Es macht keinen großen Sinn über Foren und Suchmaschinen nachzulesen, wann sich wer wo befindet, denn das kann sich immer wieder ändern. Haltet einfach über die Karte, zu öffnen über L2 oder der Selecttaste, Ausschau wo sich die Dorfbewohner befinden. Sie werden durch Icons ihrer Gesichter abgebildet und können von Symbolen begleitet werden. Ist das Icon symbollos befindet sich die besagte Person an diesem Ort. Ist neben dem Icon ein roter Doppelpfeil bedeutet das, dass sich die besagte Person bewegt und wenn es lilafarbene Z's aufweist bedeutet dies, dass diese Person schläft.


Bacchus

zur Persönlichkeit:
Bachhus ist ein sehhr auffällig trainierter alter Mann der früher als Pirat die Meere bereiste. Nun lebt er als gemütlicher Angler auf der Insel Fenith zusammen mit seinem Enkel Joe. Er wirkt doch recht vorlaut, hat aber einen witzigen Charakter.

Erste Begegnung:
Ihr trefft ihn zusammen mit Joe wenn ihr im Hafen euch dem Schiff nähert. Ihr bekommt ein Streitgespräch zwischen den beiden mit.

Liebt: gegrillte Flunder
Mag: Eingelegte Gurken, getrocknete Sardinen
Hasst: Schokolade, Honigbrot

Geburtstag: 3. Sommer




Beatrix Sainte-De-Coquille

zur Persönlichkeit:
Beatrix ist die Bürgermeisterin von Fenith und Verwandte der Sainte-de-Coquille Familie aus der auch Bianca aus Rune Factory und Rune Factory Frontier stammt. Jedoch lebt Beatrix trotz großem Anwesen und einem Dienstmädchen in Armut und verbringt die meiste Zeit des Tages im Garten nach Schätzen zu graben. Ihre Armut ist keinesfalls eine Schande, denn sie hat ihr Geld für ein großer Opfer ausgegeben wie ihr später merken werdet.

Erste Begegnung:
Nachdem ihr das Sainte-De-Coquille Anwesen betreten habt un Electra kennengelernt hab, wird sie euch sagen doch mal die Tür hinten raus zu gehen um ihre Mutter zu treffen. Geht in den Garten und ihr lernt sie kennen. Sie ist diejenige die jeden 27. des Monats das Glücksrad leitet. Wenn ihr ein Lotterielos beim Kaufen erhalten habt könnt ihr sie bei ihr einlösen.

Liebt: Magischer Kristall
Mag: Jedes Gericht (außer Misslungene)
Hasst: Kleber

Geburtstag: 20. Winter



Gerard

zur Persönlichkeit:
Vater Gerard, so im Dorf bekannt, ist ein Dorfbewohner der etwas seltsamen Art. Er ist der Priester des Dorfes und Patenvater der Kinder Quinn und Kelsey. Alle 3 leben zusammen in der Kirche. Man denkt auf den ersten Blick, dass er ein leicht tuntenhaftes Auftreten vorweist, aber dieses nur vorlegt weil er mit seiner Vergangenheit als Kommandant der Armee, auch bekannt unter dem Titel "Silberäugiger Dämon", vergessen will.

Erste Begegnung:
Ihr begegnet Gerard automatisch während euch Odette das Dorf zeigt.

Liebt: Multivitaminsaft
Mag: Säfte (aber nicht die Gemüsesäfte)
Hasst: Grünkohlsaft

Geburtstag: 3. Herbst


Quinn

zur Persönlichkeit:
Quinn ist ein Waisenkind und Schwester von Kelsey, die von Vater Gerard aufgenommen wurde und daher in der Kirche lebt. Sie ist ziemlich aufgeweckt und spielfreudig und bestimmt gern mal über ihren Bruder was gespielt wird und was nicht.
Erste Begegnung:
Ihr begegnet Quinn zusammen mit Kelsey wenn ihr die Kirche aufsucht. Vater Gerard wird euch vorstellen als "liebreizenden" Freund.

Liebt: Ultimatives Curry
Mag: Currygerichte, Nudelgerichte
Hasst: Karotten

Geburtstag: 3. Winter




Kelsey

zur Persönlichkeit:
Kelsey ist der Bruder von Quinn und ebenfalls Waisenkind. Er ist extrem schüchtern und es fällt ihm schwer eine Konversation zu führen. Er hat vor vieles Angst und lässt sich von seiner Schwester Quinn rumkommandieren. Aber wenn man sich gut mit ihm anfreundet kann er offener sein.

Erste Begegnung:
Ihr trefft Kelsey zusammen mit Quinn wenn ihr die Kirche betretet.

Liebt: Magischer Ring
Mag: Spielzeug
Hasst: Paprika

Geburtstag: 24. Herbst




Jocelyn

zur Persönlichkeit:
Jocely ist eine Archäologin die auf einer anderen Insel beheimatet ist, aber das Dorf gerne am Donnerstag, Ferientag und an Festtagen besucht. Sie eröffnet an den Fest-freien Tagen ebenfalls einen Stand den ihr in Anspruch nehmen solltet, wenn ihr auf Abenteuerreisen kleine Schatztruhen findet die ihr mitnehmend könnt. Jocelyn wird sie für euch analysieren und wertschätzen und ihr erhaltet den Inhalt der Truhe.

Erste Begegnung:
Ihr trefft sie zum ersten mal an einem Donnerstag. Vor 10:00 findet ihr sie am Hafen, ab dann auf dem Marktplatz.

Liebt: goldener Schädel (nur in den kleinen Schatztruhen auffindbar)
Mag: Lampen, Stühle, Gemälde, Töpferwaren (am Schrein herstellbar)
Hasst: Tomaten

Geburtstag: 19. Winter



Spezielle Dorfbewohner:

Insgesamt gibt es in Rune Factory Oceans 3 besondere Dorfbewohner, die man eher als Gäste bezeichnen kann. Sie tauchen nur selten auf und man kann ihre Freundschaft nicht steigern und deshalb macht es nicht allzu viel Sinn ihnen etwas zu schenken. Alle diese Charakter haben ihr erstes Auftreten in Rune Factory Frontier für Nintendo Wii. Sobald ihr einen dieser Charaktere geftroffen habt, wird sich für diesen Tag in einigen Regionen der Sounttrack ändern zu Melodien die in Rune Factory Frontier geläufig sind.

Anette

zur Persönlichkeit:
Anette ist ein Liefermädchen und transport Briefe und Pakete die auch über die Insel Fenith hinausgehen. Sie ist immer fröhlich und lächelnd unterwegs. Wer sie noch aus Frontier kennt weis, dass sei oft Probleme hat, da sie viel von Monstern gejagt wird.
Erste Begegnung:
Ihr trefft sie zum ersten mal am 4. Herbst auf der Insel Fenith. Von diesem Tag an wird sie jeden 4. Tag des Monats die Insel Fenith besuchen.




Tabatha

zur Persönlichkeit:
Tabatha ist das private Dienstmädchen von Bianca Sainte-De-Coquille und gleichzeitig ihre beste Freundin. Ihren ersten Auftritt hatte sie damals in Rune Factory. Genau wie Maerwen ist sie eine Elfe und darüber hinaus die Elfenkönigin -Dieses Wissen ist aus Rune Factory Frontier zu entnehmen. Auch sie hofft dass die Welt mal ein harmonischer Ort sein wird an dem Elfen, Menschen und Monster friedlich zusammen leben.

Erste Begegnung:
Ihr müsst bei den Anwohnern des Sainte-De-Coquille Anwesen je 6 Freundschaftspunkte haben. Von da an wird sie jeden Freitag von 14:00 bis 18:00 im Anwesen anzutreffen sein.



Candy

zur Persönlichkeit:
Sie ist die Enkeltochter des gelehrten Magiermeisters Kanno. Sie besitzt die einzigeartige Gabe mit Geistern zu reden. Sie kann verstehen was die Geister fühlen und denken.
Erste Begegnung:
Candy wird erst nach Beendigung der Story erscheinen und unter der Bedingung dass Sonja in ihrem eigenem Körper ist. Ihr trefft sie dann stets Dienstags bei der Kirche.

Umfrage
 
 

Welches Mädchen würdet ihr heiraten?
Electra
Elena
Lily
Maerven
Mikoto
Odette
Pandora
Sierra
Sonja
Violet

(Ergebnis anzeigen)


 
Werbung  
  "  
Besucherzähler
 
 
Counter
 
Es haben sich schon 183055 Besucher für Rune Factory Oceans interessiert!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=